Dienstag, 29 Oktober 2013 22:53

Neues Format der MSSK

von 

Liebe Schachfreunde,

die Münchener Schnellschach-Kombination präsentiert sich zur Saison 2013/14 mit einigen Veränderungen: Integration neuer Turniere, neues Wertungssystem und sogar eine eigene Homepage!

Seit ihrer Erstauflage im Jahr 2000, als der SC Pasing 1948, der SC Unterhaching (damals noch TSV Unterhaching 1910) und der SK Tarrasch-1945 München entschlossen, ihre teilweise schon seit langem etablierten Turniere, wie etwa den Unterhachinger Schachpokal und das Tarrasch-Weihnachtsturnier, zu einer attraktiven Turnierserie zusammenzufassen, hat sich die Münchener Schnellschach-Kombination fest im Terminkalender der Münchener Schachszene etabliert und über die Jahre viele Freunde gewonnen.

In den ersten Jahren ihres Bestehens gab es einige Veränderungen an der Zusammensetzung der Münchener Schnellschach-Kombination. So schieden die Pasinger nach einem Jahr bereits wieder aus. Dafür kam ab der Saison 2001/2002 der SC Garching 1980 mit seinem Turnier am Dreikönigstag dazu, und ein Jahr später der FC Bayern München mit dem damals neu ins Leben gerufenen FC Bayern Grand Prix. In den letzten 11 Jahren waren in unveränderter Besetzung der FC Bayern München, der SC Unterhaching, der SK Tarrasch-1945 München und der SC Garching 1980 die Ausrichter der vier zur Münchener Schnellschach-Kombination gehörigen Turniere.

Nach insgesamt 13 Spielzeiten erscheint die beliebte Turnierserie nunmehr in einem neuen Format. Was waren die Gründe, etwas zu verändern? Da gab es zum Einen die in den letzten Jahren mehrfach gestellte Frage nach einer möglichen Erweiterung der Münchener Schnellschach-Kombination um weitere Turniere. Weiteren Turnierveranstaltern die Möglichkeit zu geben, von der Zugehörigkeit zu einer etablierten Turnierserie zu profitieren, kann insgesamt nur im Interesse der Gemeinschaft der Schachspieler sein. Auch das Wertungssystem für die Gesamtwertungen bedurfte sicher einer Modernisierung, kam es doch in den Endständen der vergangenen Jahre regelmäßig zu merkwürdigen bis grotesken Konstellationen.

Im Vorfeld der neuen Saison beschlossen die veranstaltenden Vereine daher, einen ernsthaften Versuch zu unternehmen, der Münchener Schnellschach-Kombination ein neues Gesicht zu verleihen. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist in dem neu geschaffenen Internetauftritt der Münchener Schnellschach-Kombination zu sehen. Die wesentlichsten Veränderungen betreffen aktuell die Zusammensetzung der Turnierserie: Während sich der SK Tarrasch-1945 München mit seinem Weihnachtsturnier aus der Serie zurückgezogen hat, wird künftig die Münchener Schnellschach-Einzelmeisterschaft als offenes Turnier ausgetragen und zur Münchener Schnellschach-Kombination gehören. Somit ist auch der Bezirksverband München Ausrichter eines Turniers der Kombination. Das Wertungssystem hat sich ebenfalls verändert und honoriert Spitzenresultate nunmehr deutlich stärker als zuvor.

Ganz entscheidend ist aber auch, dass ab dem kommenden Jahr weitere Turniere nach festgelegten Rahmenbedingungen zur Münchener Schnellschach-Kombination dazukommen können. Selbstverständlich hoffen alle, die an der Neuorganisation der Turnierserie beteiligt waren, dass dieser neue Grundgedanke zum Tragen kommen wird. Mit der Turnierserie in eine Zukunft zu gehen, die allen Schachinteressierten in und um München ein noch attraktiveres Turnierangebot zur Verfügung stellt, ist der Wunsch der Organisatoren.

Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle Helge Frowein vom SC Garching 1980, der den Aufbau des neu geschaffenen Internetauftritts der Münchener Schnellschach-Kombination federführend vorangetrieben hat. Neben aktuellen Informationen zur diesjährigen Turnierserie können auch Ergebnisse seit Einführung der Kombination im Jahr 2000 gefunden werden. Das Archiv ist noch nicht ganz vollständig - wir arbeiten daran! Falls jemand helfen kann, Lücken zu schließen, wendet er sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir wünschen allen Schachfreunden weiterhin viel Spaß an den Turnieren der Münchener Schnellschach-Kombination.

Das Organisationskomitee

Gelesen 1611 mal
Mehr in dieser Kategorie: Preisfonds der Gesamtwertungen »
   
© Münchener Schnellschach-Kombination